Das Kinderhaus Murrtalzwerge entsteht


Nach einigen Versuchen eine geeignete Räumlichkeit zu finden wurde auf Beschluss des Kreisverbandes ein eigenes Haus erworben.

Vorher wurde die Einrichtung in den alten Räumen noch übernommen bis dann im September 2008 ein Gebäude in der ERich-Schumm-Straße durch den Kreisverband gekauft werden konnte. Jetzt hieß es das Einfamilienhaus auf den Standard für eine Kindertagesstätte umzufunktionieren. Hier wurde jede Hand benötigt und nach 6 Wochen Umbauzeit fand der Umzug in die neuen Räume statt.

 

Und somit wurde die erste zweigruppige Kindertagesstätte Kinderhaus Murrtalzwerge für Kinder von null Jahren bis zum Schuleintritt  in Murrhardt eröffnet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0